prototyp

umsonst mit der neuen u4 ins prototyp hamburg. jedem, der sich auch nur ansatzweise für automobiles design begeistern und mit begriffen wie borgward, austro daimler und mille miglia was anfangen kann, sei ein besuch dringendst empfohlen. auf überschaubarem raum reihen sich hier einige der schönsten perlen der kfz-geschichte aneinander. insgesamt zwar sehr porsche-lastig, aber das ist ja nichts schlechtes.

zusätzliches (oder eigentliches) highlight des besuchs war außerdem die ausstellung „steve mcqueen – the last mile“, die noch bis ende dezember im prototyp zu sehen ist. aus dem sucher von mcqueens ehefrau barbara werden ausgewählte fotos des größten, coolsten und schnellsten schauspielers aller zeiten gezeigt. alle bilder werden dem mythischen status, den dieser mann für mich besitzt, vollends gerecht. grandios!