der frühling kommt

meteorologisch betrachtet: in 26 tagen. astronomisch betrachtet: in 45 tagen. phänologisch betrachtet: wenn schneeglöckchen und haselnuss zu blühen beginnen, und die salweidenkätzchen pollengelb sind. da halt ich mich doch an die wetterfrösche. heute jedenfalls hat der frühling schonmal kurz vorbeigeschaut. aber es war ihm wohl zu kalt.